1

Zur Einweihung unseres neuen Schießstandes veranstalteten wir am Sonntag, den 19. Januar ein Kameradschaftsschießen.

Am Wettbewerb nahmen Feuerwehr, Kriegerverein, Posaunenchor, Gemeinderat und der Schützenverein teil.

Die Person mit dem besten Schuss gewann für sich und seinen Verein eine Schützenscheibe.

Jeder durfte insgesamt 20 Schuss ohne Schießausrüstung schießen.

Den besten Schuss gab Roland Graf mit einem 45,6 Teiler ab und gewann damit die Scheibe im Name des Kriegervereins.